AGB – Online Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformation
zum Online Shop www.foto.nschwab.de/shop

1. Geltungsbereich

1.1 Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Nicole Schwab Fotografie, Webdesign & Corporate Design (Stuttgarter Straße 33A, 90547 Stein, vertreten durch Nicole Schwab), nachfolgend „Verkäufer“, und dem Kunden, nachfolgend „Kunde“, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltenden Fassung. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung ist ausdrücklich zwischen den Parteien vereinbart worden.

1.2 Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragsschluss

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur eine Aufforderung zur Bestellung dar.

2.2 Der Kunde kann aus dem Sortiment des Verkäufers Produkte unverbindlich auswählen und diese über den Button „In den Warenkorb“ in einem sogenannten Warenkorb sammeln. Innerhalb des Warenkorbs können einzelne Produkte wieder entfernt werden und über den Button „Weiter zur Kasse“ kann der Kunde zum Abschluss des Bestellvorgangs gelangen.

Auf der Seite „Kasse“ kann der Kunde seine persönlichen Daten eintragen und eine Übersicht der ausgewählten Produkte einsehen. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen sowie mithilfe der Browserfunktion „Zurück“ zum Warenkorb zurückkehren oder den Bestellvorgang abbrechen. Über den Button „Jetzt kaufen“ gibt der Kunde einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab und der Vertrag kommt zustande.

Der Kunde erhält daraufhin eine automatische Empfangsbestätigung vom Verkäufer per E-Mail, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Browserfunktion „Drucken“ ausdrucken kann. Neben dem Inhalt der Bestellung enthält diese Bestellbestätigung die Verlinkung zu den Vertragstexten (bestehend aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Datenschutzbestimmungen und der Widerrufsbestimmungen), die gleichermaßen ausgedruckt und gespeichert werden können.

3. Widerrufsrecht

Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der weder Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.

Machen Sie als Verbraucher von Ihrem Widerrufsrecht nach Ziffer 4.1 Gebrauch, so haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

Im Übrigen gelten für das Widerrufsrecht die Regelungen, die im Einzelnen wiedergegeben sind in der folgenden

3.1 Widerrufsbelehrung

¹

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich [Nicole Schwab, Stuttgarter Straße 33A 90547 Stein, Telefon: +4915221758754, E-Mail: foto@nschwab.de] mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (zB per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

3.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

3.3 Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An Nicole Schwab, Stuttgarter Straße 33A, 90547 Stein E-Mail-Adresse: foto@nschwab.de

Hiermit widerrufe(n) ich/ wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/ erhalten am (*)
Name des/ der Verbraucher(s)
Anschrift des/ der Verbraucher(s)
Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

(¹ Diese Widerrufsbelehrung gilt nicht für die getrennte Lieferung von Waren.)

– Ende der Widerrufsbelehrung –

4. Preise und Versandkosten

4.1 Aufgrund der Kleinunternehmerregelung nach §19 (1) UStG werden die auf den Produktseiten genannten Preise ohne Mehrwertsteuer ausgewiesen.

4.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 4,00 Euro pro Bestellung. Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorb und auf der Bestellseite „Kasse“ nochmals deutlich mitgeteilt.

5. Lieferung

5.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands mit DHL.

5.2 Die Lieferzeit beträgt bis zu 10 Tage. Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

6. Zahlung

6.1 Die Zahlung erfolgt per Rechnung und muss innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung erfolgen.

6.2 Ist die Fälligkeit der Zahlung nach dem Kalender bestimmt, so kommt der Kunde bereits durch Versäumung des Termins in Verzug.

6.3 Werden Drittanbieter mit der Zahlungsabwicklung beauftragt, zB per PayPal gelten deren Allgemeine Geschäftsbedingungen.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers.

8. Sachmängelgewährleistung

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

9. Schlussbestimmung

9.1 Die Vertragssprache ist deutsch.

9.2 Auf Verträge zwischen dem Verkäufer und den Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts sowie des internationalen Privatrechts Anwendung.

9.3 Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und dem Anbieter der Sitz des Anbieters.

9.4 Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vertrages bzw. dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Klauseln weiterhin wirksam.

9.5 Streitbeilegung

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten geschaffen. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Nähere Informationen sind unter dem folgenden Link verfügbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir weder bereit noch verpflichtet.